Kinderballett, ab 4 Jahre (Sabine Stiebler)

Kinderballett ist eine Mischung aus Pré-Ballett, tänzerischen Spielen und Rhythmusschulungen. Unterrichtet wird in kleinen Gruppen und mehreren Altersstufen. Damit werden die Kinder ihrem Alter und ihren Möglichkeiten entsprechend gefördert und zum Ballett hingeführt.

Im spielerisch elementaren Tanz entwickeln sie Kraft, Koordination, Gleichgewicht, Körpergefühl und Reaktionsfähigkeit. Der gesamte Bewegungsapparat wird stabilisiert.

Die festen Bewegungsformen stärken zudem die Konzentrationsfähigkeit, wecken den Sinn für Harmonie, fördern das Musikverständnis und die Gestaltungsfähigkeit jedes einzelnen Kindes.

 Jedes neue Kind wird entsprechend seinem Alter in die passende Gruppe integriert. Hierzu bieten wir Probeeinheiten zu je 6 Euro an. Die Probeeinheit kann zweimal genutzt werden, danach sollte man sich für eine feste Anmeldung entscheiden.

Der Unterricht findet regelmäßig einmal pro Woche statt, allerdings ausgenommen Feiertage und Ferien. Am besten ist es, wenn Ihr Kind nach der Sommerpause mit dem Tanzunterricht startet, da die Kursinhalte immer von September bis Juni/Juli aufbauend vermittelt werden und sie sich zum Ende hin steigern. Nach einem solchen Tanzschuljahr wechselt der Schüler dann in der Regel in die nächste Klasse.

Anmeldung bei Tanz-Etage Görlitz, Sabine Stiebler: 0172 – 72 18 51 0 oder sabine.stiebler@tanzetage-goerlitz.de

Der Beitrag für ein Kind beträgt bei einer Unterrichtseinheit pro Woche im Halbjahr 175 Euro.

Für Geschwisterkinder oder bei mehreren Unterrichtseinheiten pro Woche wird eine Ermäßigung von
10 % eingeräumt.

Probeeinheit je 6 Euro