0172 - 72 18 51 0 info@tanzetage-goerlitz.de

Rosalind Masson  (Zeitgenössischer Tanz)

Rosalind ist eine seit 12 Jahren international arbeitende Tänzerin, Choreographin und Dozentin. 2006 beendete sie ihren BA an der London Contemporary Dance School und arbeitete anschließend freiberuflich und war in unterschiedlichsten Produktionen und Recherche Projekten involviert, von Populär-Musik über Folk bis hin zu zeitgenössischer Kunst.

Sie erhielt ebenso einen Master in Medienkunst vom Duncan of Jordanstone College of Art and Design in Dundee, Schottland. 2010 hat Rosalind ihre eigene Kompanie, “Anima(L)[us]’”, gegründet und bis jetzt eine Vielzahl an Tanzstücken selbst produziert. Die Stücke wurden in New York, Berlin, London und in ganz Schottland aufgeführt.

Seit 2014 arbeitete Rosalind in Berlin mit dem Kollektiv laborgras, mit welchem sie Tanzstücke produzieren und aufführen konnte. Mehr Infos unter www.rosalindmasson.com