0172 - 72 18 51 0 info@tanzetage-goerlitz.de

Tango argentino (Anja+Robert, Peter + Christiane, Agata + Tomek,
weitere Gastlehrer | Stundenplan)

Mit einfachen Schritten und Schrittkombinationen, Übungen zum Führen und Folgen und zur Schrittdynamik werden, begleitet von der gefühlvollen und expressiven Musik des argentinischen Tangos, im Grundkurs, dienstags von 19:30 Uhr-21:00 Uhr, die Grundlagen für diesen Tanz geschaffen.

An jedem 1. Donnerstag im Monat bieten wir von 20 Uhr bis 22 Uhr unseren Tango-Workshop für die Mittelstufe und Fortgeschrittene an. Außerdem bieten wir für Fortgeschrittene spezielle Themen-Workshops, meist an Wochenenden an.

Obwohl es sich beim Tango argentino im Kern um einen Improvisationstanz handelt, hat sich eine Vielzahl von Tanzelementen herausgebildet. Die Tänzer können aus diesem „Baukasten“ von Einzelelementen schöpfen, sie im Einklang mit der Musik immer wieder neu ausgestalten und kombinieren und so jeden Tanz individuell gestalten.

Geeignet für Menschen, die ein gutes Gefühl für Musik und Körperbewegung haben, hilfreich sind mitunter auch Erfahrungen, die aus anderen Paartänzen mitgebracht werden.